Schlagwort-Archiv: Deocreme

Wolkenseifen nimmt Duftfamilien aus dem Programm

wolkenseifenDie Firma Wolkenseifen, bekannt für handgemachte, Aluminiumsalz freie Deocremes, teilte heute mit, sich von einigen Duftfamilien aufgrund der geringen Nachfrage trennen zu wollen. Es handelt sich um die Düfte Champagner, Mystique und Molette. Restbestände der Produkte sind noch vorhanden.  Weiterlesen

Ich habe mir schnell unter anderem ein Eau de Parfum Probenset bestellt, da ich Mystique unbedingt mal testen möchte. Die anderen beiden Proben sind Mascolino und Violetta.

Die Deocremes von Wolkenseifen kann ich nur empfehlen. Ich benutze derzeit Luxus, das hat einen sehr angenehmen Geruch, der vor allem das Parfüm nicht überlagert. Und trotz hoher Temperaturen versagt die Creme nicht. Außerdem ist sie sehr sparsam in der Anwendung, von daher rechnet sich der höhere Preis. Hübsch finde ich auch die Döschen, in die die Cremes gefüllt werden. Das Auge „isst“ ja bekanntlich mit ;).

Neu im Sortiment sind sieben Shampoobars, die einfach in der Hand mit etwas Wasser aufgeschäumt werden. Vielleicht werde ich irgendwann mal eines testen, im Moment bin ich mit meiner Aleppo-Seife total zufrieden.